Uferlos e.V. - Bi-Gruppe Köln

Die Berliner Charité möchte mehr zu deinen Lebensumständen während der aktuellen Pandemie wissen, und wie Du damit umgehst.

Die aktuelle Corona (Covid-19) - Pandemie führt zu starken Einschränkungen des Alltags; für viele Menschen ist dies belastend. Ziel dieser Studie ist es daher die aktuelle Situation und das Befinden von Menschen in Deutschland während der Corona-Pandemie zu erheben. Damit sollen bessere Angebote zur Bewältigung der sozialen Einschränkungen ermöglicht werden. Ein Schwerpunkt der Studie ist die Frage, ob lesbische, schwule, bisexuelle, asexuelle, trans und inter Menschen (LGBTIA+) in der aktuellen Situation besondere Herausforderungen erleben. Der Fragebogen richtet sich jedoch explizit an alle in Deutschland lebenden Menschen.

Link zur Umfrage: https://www.soscisurvey.de/coronaleben2/.