Aktuelles

Am 18. Mai hat das Orga-Team wieder fleißig geplant ;) – für euch! Über diese Themen haben wir gesprochen: Die nächsten Uferlos-Termine, die neue Datenschutzverordnung, die Internet-Auftritte und die Zukunft von Uferlos.


Und last but not least unsere Aktivitäten auf dem CSD Köln. Jede/r* ist herzlich eingeladen, auf der Demo/Parade am Sonntag, 8. Juli, in unserer Fußgruppe mitzulaufen! Ob den ganzen Weg oder „nur“ ein Teil davon – sei dabei und erlebe die einzigartige Atmosphäre hautnah mit!

folder idahobit 2018 koeln deckblatt„Idahot – Idahobit, jetzt hätte ich es fast falsch gesagt …“ – ja, der neue Name war noch gewöhnungsbedürftig für alle Redner und auch so manche Teilnehmende. Mit drei Jahren Verspätung sind endlich auch in Köln Bi- und Intersexuelle auch namentlich bei der Veranstaltung dabei, die ein Zeichen setzt gegen LGBTIQ-Feindlichkeit. In Köln und vielen anderen Städten weltweit finden am 17. Mai, dem Internationalen Tag gegen Homo-, Trans-, Bi- und Interphobie (englisch International Day Against Homophobia, Transphobia, Biphobia and Interphobia, also IDAHOBIT) Aktionen statt.

In Köln gab es zum ersten Mal für alle Interessierten offene Vorbereitungstreffen. Und auch die Zahl der Mitveranstalter stieg an: Wir von Uferlos waren dabei – und sorgten mit dafür, dass das B endlich auch in Köln im Namen auftaucht. Außerdem lieferten wir einen Text für den Flyer und zeigten damit Bi- und Pan-Präsenz.

Uferlos ist jetzt auch bei Facebook und meetup! Schau mal rein, gib uns ein Like und bleibe über News aus der Bi-Welt informiert. Auf meetup findest du eine Übersicht über all unsere Treffen und kannst dich mit anderen Teilnehmenden austauschen.